Willkommen im Transplantationszentrum

Seit über 50 Jahren werden im UniversitätsSpital Zürich Organtransplantationen vorgenommen. Im Transplantationszentrum werden Herz-, Lungen-, Leber-, Nieren-, Pankreas- und Inselzelltransplantationen durchgeführt. Ausserdem gibt es ein Programm für allogene und autologe Stammzelltransplantationen. Die einzelnen Transplantationsprogramme werden von organspezifischen Teams geführt und bestehen jeweils aus einem chirurgischen und einem medizinischen Partner, welche von zahlreichen Subspezialitäten unterstützt werden. Ende 2007 wurde mit der Eröffnung des Transplantationszentrums eine gemeinsame Struktur für die Optimierung der Ressourcen und dem interdisziplinären Teamwork geschaffen.